26.01.2016

Gestern Abend war der Tierarzt Dr. Koeppel aus Wentorf bei unseren Winzlingen um die erste Impfung und das Chippen vorzunehmen.

 

Das ist kein Spass für die Würmlinge, vor allem das Chippen ist wohl unangenehm - aber notwendig und gesetzlich vorgeschrieben. Bitte melden Sie ihren Welpen bei Tasso an, dann wird die Chipnummer gespeichert und sollte Ihr Liebling mal verloren gehen, kann er über dies Chipnummer identifiziert werden und Ihnen zurückgegeben werden. Sollten Sie dies nicht machen, melden wir den Hund bei Tasso an, so gibt es dann wenigstens eine Anlaufstelle.

 

"Unsere" Gang hat alles gut überstanden, doch toll fanden die das nicht!



28.01.2016

Auch bei Regen lassen sich die Raschelhasen nicht aufhalten, sind eben "echte Kerle".


30.01.2016

gestern Abend war Wurfabnahme durch die Zuchtwartin des Jagdspaniel Klub e. V.

Die Zuchwartin Frau Dubberstein war sehr zufrieden mit dem Wurf, alle haben einen korrekten Körperbau, starke Knochen und sind soooooo süß. Auch die Kopfform wurde als besonders cockertypisch bezeichnet, mit einem guten Stop und schön anliegenden Augenlidern, auch die Ohren sind korrekt montiert 😂

 

Bilder haben wir nicht gemacht.



02.02.2016

Am Wochenende hatten wir wieder volles Haus - na klar die neuen Familien von unseren Kraftprotzen wollen sehen wie es ihren neuen Schützlingen geht. Sonntagabend waren die kleinen Würste total aufgedreht und konnten sich gar nicht beruhigen.

 

Emma (die Mama) ist ein wenig geschafft, fünf Monster zu erziehen ist ja auch keine Puppenstube!

Unsere (vor allem die von Angelika) Nächte werden immer wieder unterbrochen, da die Kleinen wach werden und ihr Geschäft erledigen, was dann entfernt werden muss, damit die Welpen da nicht ständig durchlaufen usw.


Wenn das Wetter nicht so ist das wir die Welpen rausschicken können, wird kurzerhand das Wohnzimmer in ein Spielzimmer umgewandelt, was nicht Jederhund freut.



03.02.2016

Es ist einigermaßen trocken und die Rasselbande spielt im Garten und mit dem Ball von Emma.


05.02.2016

Hier die kleinen Schreihälse mal ganz ruhig - schlafend, was auch mal ganz schön ist!

 

Heute ist ein schwerer Tag, der erste Welpe kommt heute in seine neue Familie in die Nähe von Berlin. 


05.02.2016

Man könnte meinen es sind schon richtige Hunde, ohne Frage die Lautstärke stimmt, doch wenn sie schlafen strahlen sie eine Ruhe aus.


06.02.2016

Heute werden es später nur noch drei Welpen sein, die noch bei uns sind. Cassiopaia vom Sachsenwald (gelbes Band) wird heute von ihrer neuen Familie abgeholt. Frieda, wird sie in Zukunft heissen wird schon ganz doll von der Tochter des Hause beknuddelt und gestreichelt.
Doch zuvor wird noch im Garten mit den Kumpels gespielt.


10.02.2016

Da waren es nur noch drei!

Erstaunlich, die Racker lassen es sich nicht anmerken und haben den Garten zur Cockertobezone erklärt!


10.02.2016

Früh übt sich wer später ein Multiweissnichtwassonstnochtollerchampion werden möchte! Chimaira vom Sachsenwald macht das schon ganz prima und sogar ohne Leine!


17.02.2016

Ha, die Sonne lacht und es ist trocken, was sich für unsere Innenräume sehr vorteilhaft ist, alle WauWaus aus unserem Rudel spielen!


19.02.2016

Die Welpenkäufer von Amy, haben ein Problem mit dem Auto - einfach stehen geblieben. Nun ist nur ein teil von den Beiden bei uns und wir haben nun Amy ein paar Stunden länger - schnief!